Skip to main content

Herzlich willkommen zu den Freiburger Knorpeltagen 2025!

Seit 2001 bündelt die besondere Fort- und Weiterbildung in Gelenkchirurgie & Knorpeltherapie das breite Spektrum der verschiedenen Extremitäten und hält stets die perfekte Balance zwischen Theorie und Praxis. Was zunächst als kleine, aber feine Veranstaltung im Freiburger Universitätsklinikum startete, hat sich über viele Jahre hinweg zu einer Veranstaltung mit traditionsreichem Charakter entwickelt: Ein kleines Teilnehmerfeld mit enger Nähe zwischen der hochkarätig besetzten Faculty, interdisziplinären Teilnehmenden, langjährigen Industriepartnern sowie einer Vielzahl an Möglichkeiten zum Networking mit Freunden, Kollegen und alten Bekannten aus dem Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Wir laden Sie herzlich zu unserer Kongressveranstaltung nach Freiburg ein!
Im Rahmen unseres 4 + 1 Konzeptes setzten wir mit einem:r jährlich wechselnden Gastveranstalter:in neue Impulse für die Zukunft unserer Fortbildung im Bereich der Gelenkchirurgie und Knorpeltherapie.

Im nächsten Jahr vervollständigt Prof. Dr. Henning Madry unser wissenschaftliches Leitungsteam und glänzt durch seine außerordentliche Expertise im Bereich Experimentelle Orthopädie und Arthroseforschung, weshalb unser Motto „Digital – Translational – Anwendbar“ lautet.

Ihre Kongresspräsidenten
Prof. Dr. Kaywan Izadpanah, Prof. Dr. Philipp Niemeyer, Prof. Dr. Gian Salzmann, Prof. Dr. Hagen Schmal

6 unschlagbare Gründe, dabei zu sein

Top Class Faculty

Bei den Freiburger Knorpeltagen haben Sie die Chance, von renommierten Expert:innen zu lernen. In diesem Jahr werden die Kongresspräsidenten durch den Gastpräsidenten Prof. Dr. Henning Madry unterstützt.

Starkes Netzwerk

In der Ausstellung freuen sich zahlreiche Firmen auf tolle Gespräche und einen kollegialen Austausch. Sie erhalten zahlreiche Gelegenheiten, mit gleichgesinnten Fachexpert:innen, Kolleg:innen und bekannten Gesichtern aus der O&U-Branche in Kontakt zu treten.

Interdisziplinärer Austausch

Auf den Freiburger Knorpeltagen treffen Sie auf eine vielfältige Gruppe von Teilnehmern mit unterschiedlichsten Erfahrungen. Nutzen Sie die Gelegenheit, über den Tellerrand Ihrer eigenen Profession hinauszublicken und von einem aktiven Austausch zu profitieren.

360° Blick

Die Vielfalt der Programmformate, die einen perfekten Mix aus interaktiven, theoriebasierten und praktischen Inhalten ausmachen, führt zu einem maximalen Fortbildungserfolg, Fähigkeiten und Kompetenzen aufzubauen und weiter auszubauen.

Neueste Innovation

Die Freiburger Knorpeltage bieten Ihnen die Möglichkeit, neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben. Lernen Sie aktuelle Trends und Entwicklungen aus erster Hand.

Einzigartige Atmosphäre

Ein jährliches Wiedersehen seit 2001: Für Austausch, Inspiration und Familie. Seien Sie Teil dieses einzigartigen Ambientes.